16. Juli 2015

Sommerfest bei Traumwetter!

Alle zwei Jahre findet am letzten Donnerstag vor den Sommerferien ein großes Sommerfest auf dem Schulhof statt. Jede Klasse organisiert einen Spielestand, an dem die Grundschulkinder, die Geschwister und ehemalige Schüler ihr Glück versuchen und ihr Geschick ausprobieren können. Der Schulförderverein bietet im "Terrassen-Café" und unter schattigen Eichen Kaffee, Kuchen und Erfrischungen an. Das besondere Highlight ist dieses Mal ohne Frage der Ballonkünstler! Der Schulförderverein übernimmt die Kosten und die Kinder dürfen nach Herzenslust bunte Ballonskulpturen in Auftrag geben. Individuelle Bemalungen und eigene Kreationen sind natürlich erlaubt. Peng! Schade - nicht jedes Kunstwerk überlebt...